Archive for the ‘Ausrüstung’ Category

10T Mumien-Schlafsack ARCTIC Sun

Aufgrund eines Campingausfluges habe ich einen Schlafsack benötigt. Ich habe mich viel über Schlafsäcke – u.a. auf www.in-brd.de –  informiert, weil ich es so bequem und warm wie möglich haben wollte. Da bin ich auf den 10T Mumien-Schlafsack ARCTIC Sun in Rot, mit den Maßen 230×85/55cm gestoßen.

Weiterlesen

Wurfzelt Quechua im Test

Das Wurfzelt von Quechua für eine Person ist mit einem Gewicht von 2,4 kg sehr leicht und sehr schnell aufzustellen. Da keine gesonderten Zeltstangen benötigt werden, sondern diese direkt im Zelt integriert sind, erfolgt das Aufbauen in Sekundenschnelle. Das Wurfzelt muss nur ausgepackt und Heringe in die Erde gesteckt werden, welche dem Produkt beiliegen.

Weiterlesen

Garmin GPS Handgerät Oregon 450

Ich bin seit 1 Jahr Geochacher und habe mich nach langer Recherche für das Garmin Oregon 450 entschieden. Wichtig war mir bei der Entscheidung die Möglichkeit zum Spontancachen. Also die Suche nach Caches in meiner unmittelbaren Umgebung.

Das funktioniert mit dem Garmin Oregon 450 wunderbar. Das Handling ist einfach und intuitiv. Ein Blick in das Handbuch ist selten nötig. Auch zur Aufzeichnung des aktuellen Tracks ist das Garmin Oregon 450 gut geeignet. Man kann die einzelnen Tracks abspeichern und sich die gelaufenen Strecke dann später ansehen. Gut gefällt mir die Bedienung über Touchscreen.

Da ich bisher mit einem Smartphone zum Cachen ging, wollte ich auf diese Funktion nicht mehr verzichten. Der Touchscreen reagiert manchmal nicht so empfindlich, wie man es von einem Smartphone gewohnt ist. Das hat aber auch Vorteile: trägt man das Garmin Oregon 450 in der Hosentasche, so verstellt sich nicht versehentlich der Bildschirm. Zusätzlich kann dieser aber auch über eine Taste an der Seite gesperrt werden. Schön finde ich die Anzeige beim Kompass. Dort kann man sich unterschiedliche Informationen einblenden lassen. Zum Beispiel GPS-Genauigkeit, Abstand zum Ziel und so weiter.

Alles in allem ein tolles Gerät. Perfekt für das Geocaching und darum von mir volle Punktzahl.

AustriAlpin Kletterhelm universal

Der Kletterhelm AustriAlpin universal ist für rund 40€ erhältlich durch seine anpassbare Größe wirklich für fast jeden Kopf geeignet.

Weiterlesen

Explorer Mumienschlafsack Comfort

Mein Praxistest : Optisch ist an dem Schlafsack nichts zu bemängeln.
Es befinden sich keine Fäden am Reißverschluss oder an den Nähten, die zu unschönem Verhaken oder Auftrotteln führen könnten. Der Reißverschluss ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig, da er an meinem Modell etwas klemmt.

Die Konstruktion des Schlafsackes habe ich als sehr angenehm empfunden. Die Kapuze passt, die Abdeckleiste liegt gut an und es ist keine Lücke im Wärmekragen. Ein großer Fußraum sorgt für gute Bewegungsfreiheit in diesem Bereich…

Komfort-Temperatur

Meine Erfahrungen reichen nicht aus, um den gesamten Temperaturbereich zu bewerten.
Bei 5° bis 15° Celsius Nachttemperatur konnte ich in einer wohligen Wärme schlafen. Ich möchte noch anmerken, dass ich sehr schnell friere. Diese Tatsache lässt den Schluss zu, das eine gute Isolierung und Atmungsaktivität vorliegt.

Der  Explorer Schlafsack lässt sich gut handhaben und nach Gebrauch reinigen.Das Preis-Leistungsverhältnis beurteile ich mit gut. Dieser Mumienschlafsack ist für meine Zwecke eine lohnende Anschaffung, die ich auch gern weiterempfehlen kann.
Sterne: 4 von 5

ASPENSPORT Outdoor- und Freizeitrucksack Milwaukee 40 Liter

Ausstattung- und Fassungsvermögen:

Der Aspensport Outdoor- und Freizeitrucksack hat ein Fassungsvermögen von ca. 40 Litern. Er besitzt Schultergurte sowie einen Brust- und Hüftgurt. Die zwei Hüftgurte sind abnehmbar, alle Gurte sind sehr gut gepolstert, die Schultergurte weisen Lageverstellriemen auf, was sich als sehr angenehm herausgestellt hat bei einer kleineren Körpergröße. Des weiteren hat der Rucksack zwei Netztaschen an den Seiten sowie eine kleinere Tasche auf der Vorderseite. An der Außenseite findet man Befestigungsmöglichkeiten wie z. B. einen Kordelzug, Schlaufen und Gurte vor.

Der Rucksack:

Er weist sowohl eine hohe Qualität als auch eine sehr gute Funktionalität auf. Der Rucksack verfügt über eine große Anzahl von Taschen und Fächern und ist sehr geräumig und verwandelbar. Die Verarbeitung ist hervorragend, insgesamt ist der Rucksack von hoher Stabilität. Der Rucksack eignet sich sowohl fürs tägliche Fahrradfahren als auch für ausgiebige Trekkingtouren. Ein spezielles Belüftungssystem sorgt für einen angenehmen Tragekomfort und ein Schwitzen am Rücken wird somit auf ein Minimum reduziert.

Preis-/Leistungsverhältnis:

Dieser Aspensport Outdoor- und Freizeitrucksack hat ein absolut gutes Preis-/Leistungsverhältnis und hält jedem Vergleich stand. Es gibt ihn in diversen Farben und mit verschieden großem Fassungsvermögen.
Ein Topp Rucksack für die ganze Familie und daher 5 Sterne.

Neues Trekkingblog

An dieser Stelle mal etwas in persönlicher Angelegenheit: Ein guter Freund von mir hat jetzt auch ein Blog zum Thema Wandern gestartet. Vielleicht interessiert Ihr euch auch dafür und schaut mal rein. Es ist noch ganz frisch, aber ich bin sicher, er wird die kommende Schlecht-Wetter-zeit dazu nutzen, um übers Wandern und Trekking zu bloggen:

Sein Blog findet Ihr in der Blogcity unter http://wandervogel.inbrd.com/